Begrüßungscafé in der Kita-TurnhalleAm 03. Februar war es wieder soweit: Das alljährlich stattfindende Begrüßungscafé öffnete seine Pforten für die Bewohner des Waldtals.

Organisiert wird das Treffen vom Stadtteilarbeitskreis, einem Zusammenschluss des AKSB, dem St. Martin-Haus, der Waldtalgemeinde, dem 1.FC Waldtal und der Burschenschaft.

Zwar waren in diesem Jahr nicht so viele Besucher gekommen wie im Jahr zuvor, das hatte allerdings den Vorteil, dass die Anwesenden besser ins Gespräch kamen.

Auf gute Nachbarschaft!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.